lieben freundinnen und freunde meiner seite "keltenwanderungen.de"  

ich habe meine web-seiten nun zusammengelegt, 

bleibt mir bitte weiterhin treu,   ich bleibe es euch auch!



Die Buch' und Eich' im Kellerwald

 

Gedankenblitze auf einer Wanderung von Herzhausen über Buchenberg nach Schmittlotheim und allen Wanderern Glück auf den Wegen!

 

 

 

 

 

  

Der Frühling kommt schon bald -

müßt nur ein wenig warten!

In Wies' und Feld und Wald -

und auch in meinem Garten.

 

 

lieben freundinnen und freunde bei facebok, auf meinen homepages, im dorf und auch in der weiten weiten welt!

 

herzlichen dank für die vielen freundlichen aufmerksamkeiten und glückwünsche und und und zu meinem gestrigen geburtstag,

ich habe nicht gewußt, daß sooo viele an mich denken und mit guten gedanken und wünschen mich beschenken,

darum heute schon (im gegensatz zu den letzten jahren)

mein DANKESCHÖN an euch alle, 

bleibt mir bitte gewogen, auch, wenn ich nicht immer im netz bin,   es kann ja gut sein, daß wir uns irgendwo und irgendwann einmal beim wandern über den weg laufen,

euer

ian-jonathan der weiße schatten

 

 

Ich habe sie alle fünf gefragt -

und jeder gab seine Prognose:


Der Frühling?

Der ist doch schon da jeden Tag! Schaut nur hin und seid nicht gar so verzagt!


Das ging bisher noch nie in die Hose!!!

 


Es ist heut' der 1. April -

da macht der Frühling schon mal was Er will!

 

und tschüß

 

 

 

 

 

 

Und wieder ist ein Jahr fast vorüber

 

Das "Lichtkind" - die Sonne - ist nach dieser längsten Nacht des Jahres wieder am wachsen und der "Alte aus dem Wald" bereitet mit Regen und Schnee den Schoß von Mutter Erde vor, erneut die Samen und Früchte der Wälder, Wiesen und Felder sprießen und gedeihen zu lassen.

Auf daß wir sie schützend und pflegend annehmen und das Unsere dazu tun,

sie lange zu erhalten.

- Auch gegen die Unbilden der Zeit! -

 

Wir wünschen Euch allen ein gutes Jahr 2015

 

 

 

 

Herzlich Willkommen auf meiner Webseite                                                                                        KELTEN-POESIE-RHONZTAM


um ehrlich zu meinen lesern zu sein:

diese homepage habe ich mir vergnüglicherweise zu meiner bisherigen „keltenwanderungen.de“ zum Neuen Jahr 2011 geschenkt,

ja, ich bin der meinung, man/frau sollte sich auch hin und wieder mal etwas schenken – ob es immer etwas sinnvolles sein muß, darüber befinden sowieso andere gern,

lassen wir es bei dieser aussage,

denn: geschenkt ist geschenkt und nun muß ich ja auch etwas daraus machen,

 

viel ahnung habe ich nicht, manches wird holpern, anderes lustig daherkommen, aber immer werdet ihr mich hinter den dingen, stücken, bildern, schreibereien und frotzeleien entdecken können,

 

genug der einleitung und rein ins vergnügen!!!

 

ps: ich bin ein verehrer der alten rechtschreibung! und ich schreibe fast nur mit kleinen buchstaben im –net, reine gewöhnungssache, das lesen